H2-Wissen kompakt I: Wasserstoff im Energiesystem

Von der Erzeugung bis zur Rolle von Wasserstoff im Energiesystem der Zukunft

Ziel des Online-Seminars ist es, allen am Thema Wasserstoff interessierten Personen einen ersten Einstieg ins Thema zu bieten und Überblickswissen zu Wasserstofftechnologien und der Rolle von Wasserstoff im Energiesystem der Zukunft zu vermitteln. 

Wir klären u.a. folgende Fragen:

  • Was ist Wasserstoff?
  • Wo kommt er her und wo wird er eingesetzt?
  • Wie kann Wasserstoff Bestandteil des Energiesystems der Zukunft sein?
  • Welche Vor- und Nachteile bringt Wasserstoff als Energieträger mit sich?

Wir freuen uns auf eine Mischung aus fachlichem Input und Diskussion Ihrer Fragen! 

Nächster Termin:  

27.08.2024 

Teilnahmegebühr:

249,- €

Online-Seminar  

Via Microsoft-Teams

Jetzt zum Online-Seminar anmelden!

ÜBERBLICK
Veranstaltungstyp
Berufliche Weiterbildung
Format
Online
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer/ Ablauf
09:00-12:00 Uhr
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühr
249,- €
Veranstalter
Fraunhofer IFAM
ZIELGRUPPE

Alle am Thema Wasserstoff interessierten Personen (Privatpersonen, Mitarbeitende aus Unternehmen, Kommunen, Verwaltung, Behörden, Ämtern, Handwerk, Landwirtschaft, etc.). 

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. 

INHALTE
  • Grundlagen der Wasserstofftechnologie
  • Erzeugung von Wasserstoff / Farbenlehre von Wasserstoff
  • Wasserstofferzeugung durch Elektrolyse
  • Speicherung und Verteilung von Wasserstoff
  • Bedeutung von Wasserstoff im heutigen und zukünftigen Energiesystem
  • Vor- und Nachteile von Wasserstoff als Energieträger
LERNZIELE

Nach diesem Kompaktkurs Wasserstoff

  • kennen die Teilnehmenden die grundlegenden physikalischen und chemischen Eigenschaften von Wasserstoff.
  • können die Teilnehmenden die unterschiedlichen Farben von Wasserstoff benennen und erklären.
  • kennen die Teilnehmenden die Grundlagen der Wasserstofferzeugung durch Elektrolyse.
  • wissen die Teilnehmenden, wie Wasserstoff gespeichert und verteilt wird.
  • kennen die Teilnehmenden Vor- und Nachteile von Wasserstoff als Energieträger.
  • können die Teilnehmenden einordnen, inwiefern Wasserstoff ein Baustein im Energiesystem der Zukunft sein kann.
REFERENT*INNEN

Stefan Sündermann, Martin Nowakowski & Dr. Anja-Christina Greppmair

Unsere Weiterbildungsvorteile auf einem Blick:

Qualitativ hochwertige Wissensvermittlung: praxisnah und theoretisch fundiert

Wissenstransfer aus der Forschung in die Praxis

Interaktive Online-Vorträge und Diskussion - kein reiner Fachvortrag!