Functional Printing für Spezialisten

Im Zuge der Digitalisierung werden zunehmend Bauteile und Komponenten benötigt, die Daten erfassen können. Dazu werden Bauteile bereits in der industriellen Fertigung mit entsprechenden Sensoren und Funktionsstrukturen ausgestattet. Zur gezielten Funktionalisierung können Strukturen mittels Druckverfahren passgenau an den erforderlichen Bauteilstellen aufgebracht oder während der Fertigung in diese integriert werden. Sensoren oder elektronische Komponenten können so in bestehende Produkte integriert werden und verleihen dem Bauteil zusätzliche oder ganz neue Eigenschaften.

Termine:  

Auf Anfrage

 

Veranstaltungsort:

Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12 | 28359 Bremen

Sie haben Interesse am Seminar?

Neue oder verbesserte Verfahren, verschiedene Anwendungsgebiete und die große Anzahl an Werkstoffen ermöglichen die Integration auch heterogener Funktionalitäten und damit die Entwicklung neuer Systemtechnologien. Die zahlreichen Funktionalisierungsmöglichkeiten durch den Einsatz von Druckverfahren bieten industriellen Anwendern eine optimale Lösung für ihr Produkt.

Das Seminar »Functional Printing für Spezialisten« bietet eine gezielte Beratung und individuelle Qualifizierung auf Ihre Fragestellungen zu einem oder mehreren Druckverfahren Ihrer Wahl. Die Inhalte und der Umfang dieses Seminars werden speziell für Sie erstellt. Schicken Sie uns eine unverbindliche Anfrage an: qualifizierung@ifam.fraunhofer.de

ÜBERBLICK
Veranstaltungstyp
Präsenz-Seminar, Berufliche Weiterbildung
Format
Präsenz
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer/ Ablauf
Die Inhalte und der Umfang dieses Seminars werden speziell für Sie erstellt.
Sprache
Deutsch
Teilnahmegebühr
540,- € (1 Tag)
ZIELGRUPPE

Techniker, Ingenieure, Mitarbeiter aus Unternehmen mit Vorkenntnissen zum Thema Functional Printing und gezielten Fragen zu einem speziellen Druckverfahren, sowie Teilnehmer aus den Seminaren »Functional Printing für Einsteiger« und »Functional Printing für Fortgeschrittene«.

INHALTE

Ein oder mehrere Druckverfahren, wie zum Beispiel Sieb-, Tampondruck, Dispensverfahren, Inkjet-Printing, Aerosol Jet oder Rolle-zu-Rolle, werden mit den Möglichkeiten, Einschränkungen und Parametern im Detail bearbeitet. Das Seminar ist speziell auf den Kunden abgestimmt. Unsere Experten prüfen die Umsetzung Ihrer Produktidee auf ihre Machbarkeit und entwickeln diese auf Wunsch bis zur Produktreife.

LERNZIELE

Diese individuelle Beratung ermittelt die Möglichkeiten zur Sensorintegration und erarbeitet den lohnenden Business Case für ihre Anwendung. Wir bieten Ihnen direkten Transfer von »Fraunhofer Forschungswissen« durch persönlichen Austausch mit unseren Experten.

REFERENTEN

Basierend auf Ihren Fragestellungen stellen für das Seminar ein Referenten-Team zusammen, welches Ihnen eine eine gezielte Beratung und individuelle Qualifizierung bietet.  

"Ziel dieses Seminares ist es, ein oder mehrere Druckfahren Ihrer Wahl auf die Machbarkeit zur Umsetzung Ihrer Produktidee zu untersuchen."

- Dr. Volker Zöllmer, Abteilungsleiter Smart Systems am Fraunhofer IFAM

Download

 

Alle Informationen zum Seminar »Functional Printing für Spezialisten« gibt es auch auf einen Blick als PDF-Datei zum Download: