Functional Printing für Fortgeschrittene

Je nach Anwendung werden Funktionswerkstoffe maßgeschneidert strukturiert, in Bauteile integriert oder auf Oberflächen appliziert. Functional Printing umfasst sowohl die Entwicklung und Deposition funktionaler Tinten und Pasten als auch die Aktivierung und Charakterisierung gedruckter Strukturen.

 

Kursdaten

Nächster Termin: 23.-24.10.2019, 27.-28.05.2020 und 28.-29.10.2020  

Veranstaltungsort: Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12 | 28359 Bremen

Kosten: 980 Euro

Aufbauseminar Functional Printing

Das Leistungsportfolio des Fraunhofer IFAM umfasst metallische, keramische oder polymere Materialformulierungen. Diese können mittels Siebdruck, Tampondruck, Dispensverfahren, Inkjet- oder Aerosol Jet-Drucktechniken auf nahezu beliebige Oberflächen aufgebracht und thermisch aktiviert werden.

Das zweitägige Aufbauseminar vermittelt detaillierte Kenntnisse zu allen wichtigen Drucktechnologien wie Siebdruck, Tampondruck, Dispensverfahren, Inkjet- oder Aerosol Jet. Im Labor erarbeiten die Teilnehmenden im Austausch mit unseren Experten die Einsatzmöglichkeiten in der flexiblen 2D- und 3D-gedruckten Elektronik. In diesem Seminar erhalten sie eine umfassende Qualifizierung in Theorie und Praxis zum Thema funktionsintegrierte Bauteile!

Agenda

Druckverfahren im Detail: Funktionsweisen und Anwendungsgebiete in der Praxis


Tag 1: Maskenverfahren

  • Funktionaler Siebdruck
  • Tampondruck
  • Herstellung flexibler gedruckter Elektronik mittels Rolle-zu-Rolle-Verfahren

Tag 2: Digitale Druckverfahren

  • Dispensverfahren
  • Inkjet-Printing
  • Aerosol Jet

Praktische Demonstration mit Expertenaustausch: Fertigungsstraße zur teilautomatisierten Fertigung funktionaler Strukturen

Zielgruppe

Teilnehmer des Basisseminars »Functional Printing für Einsteiger«, Techniker, Ingenieure, Bachelor- und Masterabsolventen aus dem Ingenieur- und naturwissenschaftlichtechnischen Bereich.

Ihr Nutzen

Anhand von Beispielen aus der Fertigung der gedruckten Elektronik werden die Möglichkeiten zur Sensorintegration aufgezeigt und der lohnende Business Case für Ihre Anwendung entwickelt. Das Seminar bietet Ihnen als Austauschplattform zudem die Möglichkeit, sich mit anderen Teilnehmenden sowie den Fachdozenten zu vernetzen.

Durch die Laborbegehungen und den Austausch mit unseren Fchdozenten ist die Qualifizierung sehr praxisnah. Die Verzahnung von Forschung und Weiterbildung gewährleistet eine hohe Aktualität des Seminars.Die direkte Kommunikation zwischen Wissenschaftlern und Teilnehmern gewährleistet den Transferbezug.

Ablauf

Dauer zweitägiges Seminar, jeweils von 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12
28359 Bremen
Unterrichtsprache
Deutsch
Gebühren 980,-€
inklusive: Seminarunterlagen, Mittagsimbiss, Pausengetränke und Teilnahmezertifikat

"Das Aufbauseminar »Functional Printing für Fortgeschrittene« erläutert den Teilnehmenden ausführlich alle wichtigen Druckverfahren. Anhand unserer Fertigungsstraße zur teilautomatisierten Fertigung funktionaler Strukturen werden diese dann praktisch demonstriert und diskutiert."

- Dr. Volker Zöllmer, Abteilungsleiter Smart Systems am Fraunhofer IFAM

Download

 

Alle Informationen zum Aufbauseminar »Functional Printing für Fortgeschrittene« gibt es auch auf einen Blick als PDF-Datei zum Download: