Elektrische Antriebe

Sowohl in der Industrie als auch im privaten Umfeld sind elektrische Antriebe nicht wegzudenken. Ihre Zuverlässigkeit und die erzielbaren Wirkungsgrade sind maßgeblich für den Einsatz in industriellen Maschinen und Anlagen. Ebenso spielen sie eine entscheidende Rolle bei der Sicherstellung der Energieversorgung, sowohl in konventionellen Kraftwerken als auch für erneuerbare Energien.

 

Kursdaten

Termin: 19.03.2019 und 12.11.2019

Ort: Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Kosten: 540 Euro

Weiterbildung für elektrische Antriebstechnik

Mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen kommen neue Lösungen mit elektrischen Antrieben zum Einsatz. In allen Anwendungsbereichen, beispielsweise der Automobiltechnik oder der Landmaschinentechnik, stehen elektrische Antriebe den Herausforderungen der Energieeffizienz, Leistungs- und Drehmomentsteigerung, Kostensenkung und Zuverlässigkeit gegenüber.

Moderne Antriebstechnik ist dementsprechend ein vielschichtiges Thema geworden. Für Fachkräfte, die sich in diesem Feld beruflich bewegen, ist kompetente Weiterbildung ein Schlüsselthema. Im Seminar »Elektrische Antriebe«, geben die Fachdozenten des Fraunhofer IFAM ihr aktuelles Forschungswissen zur bestmöglichen Qualifizierung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiter.

Agenda

  • Wirkprinzip elektrischer Maschinen
  • Maschinentypen
  • Verlustmechanismen
  • Anforderungen beim Einsatz als Antrieb im Kraftfahrzeug
  • Leistungselektronik im Elektrofahrzeug
  • Regelung elektrischer Maschinen
  • Drehzahl-Drehmoment Kennfelder
  • Praxislabor Elektrische Antriebe

Zielgruppe

Der Kurs wendet sich an Fach- und Prüfingenieure aus Zulieferbetrieben der OEMs, die sich durch die anstehende Hybridisierung von Verbrennungsfahrzeugen mit der neuen Thematik der elektrischen Antriebe beschäftigen.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Herausforderungen neuartiger Antriebskonzepte und deren Fahrzeugintegration kennen und anzuwenden.
  • Die Verzahnung von Forschung und Weiterbildung gewährleistet eine hohe Aktualität des Seminars.
  • Sie erhalten durch die Laborbegehungen und den Austausch mit unserern Fachdozenten eine praxisnahe Qualifizierung.
  • Durch die direkte Kommunikation zwischen Wissenschaftlern und Teilnehmern ist der Transferbezug sichergestellt.

Ablauf

Dauer eintägiges Seminar, 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12
28359 Bremen
Unterrichtsprache
Deutsch
Gebühren 540,-€
inklusive: Seminarunterlagen, Mittagsimbiss, Pausengetränke und Teilnahmezertifikat

„Den Teilnehmenden des Seminars »Elektrische Antriebe« wird ein fundierter Überblick über Aufbau, Funktionsprinzipien und Betriebsverhalten von aktuellen elektrischen Antriebssystemen vermittelt.“

- Stefan Sündermann, Fachdozent der »Seminarreihe Elektromobilität«

Download

 

Alle wichtigen Informationen zu dem Seminar »Elektrische Antriebe« gibt es auch auf einen Blick als PDF-Datei zum Download: