Elektromobilität für Einsteiger

Elektroautos werden immer beliebter. Im Jahr 2018 ist die Zahl der Neuzulassungen im Vergleich zum Vorjahr weiter gestiegen und für 2019 wird ein deutlicher Zuwachs beim Absatz von Elektroautos erwartet. Neue Technologien erfordern neben intensiver Forschung und Entwicklung auch eine fundierte Aus- und Weiterbildung von Fachkräften. Diese sollen befähigt werden, das Gesamtsystem »Elektromobilität« zu verstehen und nachhaltig zu etablieren.

 

Kursdaten

Termin: 12. März, 04. Juni, 27. August und 05. November 2019

Ort: Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12
28359 Bremen

Kosten: 540 Euro

Denken Sie elektrisch!

Dieses eintägige Basisseminar vermittelt aus einer ganzheitlichen, praxis­bezogenen und herstellerunabhängigen Perspektive ein intensives Wissen über die zentralen Bereiche der Elektromobilität.

Nach einer Einführung in das Themenfeld Elektromobilität wird auf die aktuellen Trends und Entwicklungen bei der Antriebstechnik, der Energie- und Speichertechnik und den Fahrzeugkonzepten eingegangen. Eine ausführliche Laborbegehung durch das Fraunhofer IFAM und der Austausch mit unseren Forschern rundet die praxisnahe Weiterbildung ab.

So erhalten Sie in kurzer Zeit einen komprimierten Überblick über die neuen Technologien alternativer Antriebe und erkennen sicherheitsrelevante Aspekte.

Agenda

  • Einführung Elektromobilität
  • Antriebs- und Fahrzeugkonzepte
  • Energie- und Speichertechnik
  • Ladeinfrastruktur
  • Sicheres Arbeiten an »Hochvoltfahrzeugen«
  • Praxislabor Elektromobilität inkl. Austausch mit den Experten aus den Fachabteilungen

Zielgruppe

Das Basisseminar »Elektromobilität für Einsteiger« richtet sich an Absolventen aus den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik, Wirtschaft und Mechatronik sowie Fach- und Führungskräfte bei Herstellern und Zulieferern aus der Automobilindustrie, der Energiewirtschaft und dem öffentlichen Sektor.

Ihr Nutzen

Sie lernen, Herausforderungen wie Sicherheitsaspekte, Energiespeichertechnologien, Antriebskonzepte und die gesamte Fahrzeugintegration für das eigene berufliche Umfeld zu bewerten.

Durch die Laborbegehungen und den Austausch mit unseren Fachdozenten ist die Qualifizierung sehr praxisnah. Die Verzahnung von Forschung und Weiterbildung gewährleistet eine hohe Aktualität des Seminars. Die direkte Kommunikation zwischen Wissenschaftlern und Teilnehmenden stellt den Transferbezug sicher.

 

Ablauf

Dauer eintägiges Seminar, 9:00 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Fraunhofer IFAM
Wiener Straße 12
28359 Bremen
Unterrichtsprache
Deutsch
Gebühren 540,-€
inklusive: Seminarunterlagen, Mittagsimbiss, Pausengetränke und Teilnahmezertifikat

Das »Basisseminar Elektromobilität«  findet am Tag vor der »Fachkundigen Person Elektromobilität« statt, wodurch beide Seminare gut miteinander kombinierbar sind. Wir empfehlen den Besuch beider Seminare, da die Grundlagen aus dem Basisseminar in der Fachkundigen Person vertieft werden. So erhalten Sie einen umfassenden Überblick über das Themenfeld Elektromobilität.

"Das »Basisseminar Elektromobilität« war sehr praxisnah. Die erfahrenen Fachdozenten konnten für das Thema begeistern und waren sehr kompetent, dadurch konnten auch individuelle Fragen gestellt und spezifische Anwendungsfälle diskutiert werden."

- Nils Petermann, Technischer Mitarbeiter am Institut für Technik und Bildung

Download

 

Alle wichtigen Informationen zum Basisseminar »Elektromobilität für Einsteiger« gibt es auch auf einen Blick als PDF-Datei zum Download: