Master Elektromobilität

 

Registrierung

Sie haben Interesse am Master »Elektromobilität«? Dann können Sie sich hier unverbindlich für den Studiengang registrieren und erhalten so alle Neuigkeiten zum Angebot.

Rahmendaten

● 1-jähriger Studiengang
● Titel »Master of Science«
● Umfang: 90 ECTS Leistungspunkte
● Blended-Learning Format: 40 % Präsenz am Fraunhofer IFAM und an der Jacobs
University in Bremen, 60 % Online-Learning
● Studien-Rhythmus: Wochen-Blöcke kombiniert mit Einzelwochenenden zum Auftakt/Ende des Semesters
● Blockstruktur mit sequenziellem didaktischen Aufbau

Zulassungsvorraussetzungen

● Absolventen technischer Bachelor- oder Diplomstudiengänge
● In der Regel einjährige berufliche Erfahrung nach Abschluss des Erststudiums

Studiengebühren

● 25.000,– € Jahresgebühr

Studienstart

● Ab Wintersemester 2019/2020

Die Mobilität der Zukunft wird maßgeblich mit dem Elektroauto verknüpft sein. Die Entwicklung klima- und umweltfreundlicher, ressourcenschonender sowie effizienter Mobilitätskonzepte erfordert Strategien, die insbesondere die Automobilbranche vor neue Herausforderungen stellt. Gut ausgebildete Fachkräfte sollen Innovationen vorantreiben und die hohe Qualität der Fahrzeuge gewährleisten. Diese Fachleute müssen befähigt werden, nicht nur den Antrieb eines Kraftfahrzeugs zu elektrifizieren, sondern das Fahrzeugkonzept neu zu denken unter Einbeziehung des gesamten Fahrzeuglebenszyklus.

Der Masterstudiengang »Elektromobilität« ist speziell auf diese Fragestellungen ausgerichtet. Die Studierenden befassen sich mit dem Gesamtsystem Elektromobilität, welches nicht nur das Elektrofahrzeug, sondern viele weitere Komponenten umfasst. In insgesamt acht Modulen werden den Studierenden umfassende Kenntnisse zur Elektromobilität, von den technischen Aspekten bis hin zu den Rahmenbedingungen für die breite Einführung der Elektromobilität, vermittelt.

Berufsbegleitender Master auf E-Learning Basis

© Fraunhofer IFAM
Studienverlaufsplan

Der Masterstudiengang »Elektromobilität« wird im Blended-Learning Format durchgeführt. Bei dieser Lernform werden traditionelle Präsenzveranstaltungen und moderne Formen von E-Learning didaktisch sinnvoll miteinander verknüpft und funktional aufeinander abgestimmt. Ziel ist es, die Effektivität und Flexibilität von digitalen Lernformen mit den sozialen Aspekten der persönlichen Vernetzung während der Präsenzeinheiten zu verbinden.

Auf der Lernplattform C3LLO können die Studierenden online die Lehrinhalte zeit- und ortsunabhängig bearbeiten. Die Präsenzveranstaltungen finden im Weiterbildungszentrum Elektromobilität des Fraunhofer IFAM sowie auf dem Campus der Jacobs University in Bremen statt. In technischen Laboren können die Studierenden die selbsterlernten Kompetenzen anwenden und im engen Austausch mit Dozierenden und Kommilitonen ihre eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln.

Zielgruppe

Durch den Aufbau im Blended Learning Format kann der Masterstudiengang »Elektromobilität« berufsbegleitend absolviert werden. Er richtet sich an Fachkräfte aus der Industrie wie z. B. Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau, Energie und neue Energien sowie kaufmännische/technische Projektleiter.

Fraunhofer IFAM

Das Fraunhofer IFAM leistet aktive Forschungs- und Entwicklungsarbeit in den Bereichen Formgebung und Funktionswerkstoffe sowie Klebtechnik und Oberflächen. Basierend auf diesen Themenfeldern wird als Anwendungsgebiet die Elektromobilität, insbesondere mit den Bereichen Energiespeicher, elektrische Antriebstechnik, Leichtbau und Nachhaltigkeit bearbeitet. In der Vergangenheit hat das Fraunhofer IFAM durch den Aufbau von Weiterbildungsprogrammen in verschiedenen Projekten zum Thema Elektromobilität umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Personalqualifizierung gesammelt.

Jacobs University

Als private, englischsprachige Campus-Universität setzt die Jacobs University Bremen auf höchste Standards in Forschung und Lehre. Junge Menschen aus Amerika, Afrika, Asien, Australien und Europa werden hier zu Weltbürgern mit Teamgeist und Führungskompetenz. Das globale Profil und der hohe Praxisbezug prädestinieren uns für die Zusammenarbeit mit der nationalen und internationalen Wirtschaft. In den Executive Education Programmen vermittelt die Jacobs University außerdem die Trends der Zukunft. In den Trainings werden Inhalte aus den Bereichen Digitalisierung, Interkulturelles Management und Industrie 4.0 behandelt.

Master »Elektromobilität« auf einen Blick

 

Alle wichtigen Informationen zum Masterstudiengang »Elektromobilität« gibt es auch auf einen Blick als PDF-Datei zum Download!